gmp logo

Mühle und Landhandel
Willi Knaus

Einkorn­brötchen

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Fertig in: ca. 6 Stunden
  • Schwierigkeit: normal
Einkorn­brötchen

Zutaten

  • 500 g frisch gemahlener Einkorn
  • 800 g Dinkelmehl 630
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 30 g Backmalz
  • 1 Eßlöffel Apfelessig naturtrüb
  • 40 g Butter
  • 3 Teelöffel Salz
  • ca. 720 ml Wasser
  • eventuell feine Dinkelflocken

Anleitung

Das Einkornmehl mit 500 ml Wasser, dem Essig und einer 1/4 Tüte Trockenhefe in einer Schüssel verrühren und mindestens 4 Stunden bei Zimmertemeratur ruhen lassen. (Anstellgut)

Die restlichen Zutaten in eine Knetschüssel geben, das  Anstellgut dazu, und mindestens 10 Minuten auf kleinster Knetstufe kneten.

Die Schüssel mit Folie abdecken und den Teig ruhen lassen, bis er sich mindestens verdoppelt hat. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.                 Brötchen formen und diese weitere ca. 10 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen. Wenn der Backofen die Temperatur hat, die Brötchen einschneiden und ab in den Ofen. Backzeit zirka 15 Minuten.

Wer möchte, kann die Oberfläche der geformten Brötchen mit Wasser bestreichen und in Dinkelflocken wälzen.

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Knaus Mühle
    • Adresse

      Willi Knaus
      Mühle - Landhandel
      Inh. Roswitha Knaus
      Untere Mühle 1
      72505 Krauchenwies- Bittelschieß

      Tel.   07576 1813
      Fax. 07576 2101

      Öffnungszeiten

      Montag – Freitag:
      08:30 – 12:15 Uhr  14:00 - 18 Uhr

      Samstag:
      08:30 - 12:00 Uhr

    • Kontakt

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.