Skip to main content

Hefezopf

3.6/5 Bewertung (8 Stimmen)
  • Fertig in: ca. 1 Stunde 30 Minuten
  • Schwierigkeit: normal
Hefezopf

Zutaten

  • 750 g Weizenmehl Type 405 oder 550
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml warmes Wasser
  • 250 ml warme Milch
  • 1 kleine Ecke Butter ( in der Milch erwärmen)
  • 1 Eigelb , evtl. Mandelblättchen oder Hagelzucker

Anleitung

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.

Teig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Den Teig auf einer Arbeitsfläche flach auseinanderziehen und mit unserer Haselnuss oder

Mohnfüllung bestreichen.

Den Teig in 3 gleich große Stücke teilen, zu drei Rollen formen und zu einem Zopf flechten.

Den Zopf auf ein Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und nach Wunsch mit Mandelblättchen

oder Hagelzucker bestreuen.

 

Bei 210 Grad 10 Minuten bei Ober- / Unterhitze anbacken, dann bei 180 Grad in weiteren

35 Minuten fertig backen.

Kommentare (1)

  • Anita

    Anita

    17 Juni 2015 um 08:21 |
    Das ist der erste Zopf der mir gelungen ist.
    Meine Familie war begeistert

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.