gmp logo

Mühle und Landhandel

kräftiges Bauernbrot

1.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Schwierigkeit: normal
kräftiges Bauernbrot

Zutaten

  • 1 kg Brotmehl 1050 mit 20 % Roggenmehl
  • 20 g Salz
  • 20 g Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 20 g Fertigsauerteigpulver
  • 700 ml Wasser

Anleitung

Das Mehl und den Sauerteig in eine Knetschüssel geben. In der Mitte eine Mulde machen und die Hefe mit etwa 50 ml Wasser anrühren. Diesen Vorteig für mindestens 1 - 2 Stunden ruhen lassen. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken. Nach der Ruhezeit das Salz dazu geben und das restliche Wasser unter ständigem kneten dazu geben. Der Teig sollte in ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig geknetet werden. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken. Den Teig mindestens 1 Stunde gehen lassen, bis er sich ca. verdoppelt hat.

Den Backofen auf Ober- und Unterhitze auf 250 °Grad vorheizen. Nun den Teig zu zwei schönen Laiben formen, auf ein Backblech setzen und nochmals ca. 10 - 15 Minuten ruhen lassen. Jetzt das Brot mit einem Messer an der Oberfläche schön einschneiden und ab in den Ofen.

Backzeit: 250 °Grad zirka 10 Minuten ( bis das Brot schön hellbraun ist ), danach auf 200 °Grad zurückschalten.

Backdauer: 1 Stunde

 

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Knaus Mühle
    • Adresse

      Knaus GmbH
      Untere Mühle 1
      72505 Krauchenwies – Bittelschieß

      Tel. 07576 1813
      Tel. 07576 1714
      Fax. 07576 2101
      Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Öffnungszeiten

      Montag – Freitag:
      08:30 – 12:15 Uhr  14:00 - 18 Uhr

      Samstag:
      08:30 - 12:00 Uhr

    • Kontakt

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.